Stuttgart: meine persönlichen Tipps, Hidden Gems & Shoppingtipps

Location: 8 min read
Transparenz / Kooperation: Dieser Beitrag entsteht in Zusammenarbeit mit dem Reiseland Deutschland.

Nun, da ich so viel Zeit in Deutschland verbringe, wird es Zeit das Land noch besser kennenzulernen! Für einen Mädlstrip habe ich meine Freundin Lisa eingepackt und bin mit ihr nach Stuttgart und in die Outletcity Metzingen gefahren. Hier könnt ihr all unsere Tipps für ein Wochenende in Baden-Württemberg!

Stuttgart – obwohl ich inzwischen auch Freunde hier in der Stadt habe, konnte ich mir nicht viel darunter vorstellen. Natürlich fiel mir als erstes Stuttgart 21 ein und ich hatte von einer coolen Beach-Rooftop Bar gehört, die ich unbedingt mal sehen wollte. Dann flatterte die Einladung vom Reiseland Deutschland in mein Postfach. Ich fragte meine Freundin Lisa – sie hat übrigens auch einen tollen Blog – ob sie mitkommen möchte und schon saßen wir im Zug nach Baden-Württemberg. Nun kann ich sagen: Stuttgart lebt von seinen versteckten Ecken und hier kann man super shoppen. Perfekt für unseren Mädlstrip.

In diesem ausführlichen Reise-Guide verrate ich dir meine besten Tipps für ein Wochenende in Stuttgart – natürlich mit ganz vielen Food-Tipps, Hidden Gems und Shoppingtipps für Stuttgart und die Outletcity Metzingen.

Hotel-Empfehlung für Stuttgart

Auf einem Städtetrip ist man zwar meist nur zum Schlafen im Hotel – trotzdem ist mir das inzwischen wirklich wichtig. Deswegen haben Lisa und ich uns im Arcotel Camino Stuttgart, ganz nah am Hauptbahnhof sehr wohl gefühlt. Für mich ist das A und O: die Lage. Und von hier waren wir innerhalb von 10 Minuten am Hauptbahnhof und Königsstraße. Das Zimmer war wirklich groß und hell, wir hatten einen tollen Blick auf die Stadt. Ihr könnt hier ab 74 Euro / Nacht schlafen!

Adresse: Heilbronner Str. 21, 70191 Stuttgart

Pinit
Pinit
Pinit

Vegan Essen an deinem Wochenende in Stuttgart

Was wäre ein Blogpost hier auf Globeastronaut ohne vegane Foodtipps? Deswegen möchte ich euch hier meine drei Favoriten in Stuttgart vorstellen. Achtung: diese Lokale sind nicht komplett vegan, die paar rein pflanzlichen Gerichte sind aber super lecker und deswegen empfehle ich sie euch auch!

Kaffee und Kuchen: Zimt und Zucker

Das Zimt und Zucker beim Österreichischen Platz ist perfekt um am Samstag Nachmittag Kaffee und Kuchen zu essen! Bei unserem Besuch gab es drei Kuchen zur Auswahl, einer davon war vegan: ein Beeren-Streuselkuchen. Sehr lecker, komplett ohne tierische Produkte und auch nicht zu schwer, wie es manche vegane Kuchen oft sind. Dazu ein leckerer Cappuccino mit Sojamilch! Der Laden ist total gemütlich und wir sind sofort mit der Barista ins Gespräch gekommen.

Adresse: Weißenburgstraße 2, C, 70180 Stuttgart

Pinit
Pinit

Vegan und lecker: Vietal Kitchen

Große Empfehlung für die Vietal Kitchen im Osten der Stadt! Hier könnt ihr richtig leckeres vietnamesisches und teilweise komplett veganes Essen probieren. Die Edamame zur Vorspeise waren wirklich lecker und die Portion war riesig. Danach probierte ich die Buddha Bowl – auch sehr lecker, vor allem das Dressing! Ein Dessert hab ich leider nicht mehr geschafft, aber der schwarze Reis mit Mango hat mich schon sehr angelacht. Einziges Manko: wir mussten recht lange auf unsere Bestellung warten und dann kam alles auf einmal.

Adresse: Landhausstraße 181, 70188 Stuttgart

Pinit
Pinit
Pinit

Frühstücken in der Wunderkammer Stuttgart

Zum Frühstücken geht’s ab zur Wunderkammer im Bohnenviertel. Der Kaffee war hier sehr gut, aber sehr empfehlenswert ist hier vor allem das Bananenbrot! Leicht gesalzen, zusammen mit dem Mangosalat und genau richtig um gemütlich in den Tag zu starten. Man kann einen Blick in die Küche werfen und das Team hier war besonders sympathisch und nett. Ach ja, und es gibt hier vegane Croissants!

Adresse: Rosenstr. 33, 70182 Stuttgart

Pinit
Pinit
Pinit

Veganes Eis bei der Gelateria Kaiserbau

Okay, ein Städtetrip im Sommer ohne Eis kann gar nicht funktionieren, oder? Deswegen haben wir uns nachmittags auf die Suche nach einer leckeren Eisdiele gemacht und die Empfehlung für die Gelateria Kaiserbau bekommen. Dort gibt es neben den klassischen Eis aus Kuhmilch auch viele vegane Sorten. Ich habe dort Kokosmilchschokolade mit Mango probieren und wurde nicht enttäuscht! Die Eisdiele befindet sich übrigens mitten am Marienplatz und ist somit auch super öffentlich erreichbar.

Adresse: Marienplatz 14, 70178 Stuttgart

Pinit

Hidden Gems in Stuttgart

Stuttgart lebt von seinen versteckten Ecken. Zweimal links und dreimal rechts abbiegen und plötzlich seid ihr an den schönsten Plätzen, versteckten Innenhöfen und süßen Gassen. Bei unserer Stadtführung haben wir besonders viele dieser “Hidden Gems” von Stuttgart entdeckt, hier sind meine Favoriten.

Parkhaus Züblin – Kultur Kiosk und Bunter Beton Festival

Nächster Tipp: das Parkhaus Züblin. Ihr denkt jetzt vielleicht: “Was soll ich denn auf einem Parkhaus?” Vertraut mir, ihr werdet es nicht bereuen! Im obersten Parkdeck finden nämlich immer wieder coole Festival statt, wie zum Beispiel das Trickfilmfestival! Außerdem befindet sich hier oben ein Urban Gardening und man hat einen Ausblick auf Stuttgart. Und unten im Erdgeschoss auf der Rückseite des Parkhauses gibt es noch eine weitere Besonderheit: das Kultur Kiosk, in dem immer wieder spannende Künstler ausgestellt werden und ihr könnt dort gemütlich einen Kaffee trinken.

Adresse: Lazarettstraße 5, 70182 Stuttgart

Pinit
Pinit

Spaziergang durch das Bohnenviertel Stuttgart

Mein Lieblingsviertel in Stuttgart: das Bohnenviertel. Den Namen hat die Gegend von den Gartenbohnen, die hier früher an den Hauswänden angepflanzt wurden, denn hier lebten früher die ärmeren Menschen. Inzwischen ist das Viertel voll mit süßen Cafés, hübschen Hausfassaden, kleinen Geschäften und Künstlerateliers. Grüne Innenhöfe, Galerien und Second Hand Shops – alles was ich mag!

Pinit
Pinit

Die besten Aussichtspunkte und Sehenswürdigkeiten in Stuttgart

Meine Empfehlung: Schloss Solitude

Das Schloss Solitude wollte ich von all den Dingen die es in und um Stuttgart gibt am liebsten sehen. Deswegen musste das auf dem Weg von der Outletcity Metzingen nach Stuttgart auch gleich erledigt werden. Das Schloss wurde zwischen 1763 und 1769 gebaut. Hier wurden besonders wilde Feste, Jagden und Opernaufführungen veranstaltet, inzwischen ist es eines der schönsten Ausflugsziele um Stuttgart. Ich habe euch alle Infos zu Veranstaltungen und Führungen hier als Link gespeichert.

Adresse: Solitude 1, 70197 Stuttgart

Pinit
Pinit

Must-See: Die Markthalle Stuttgart

Wenn ihr in Stuttgart seid, müsst ihr unbedingt einmal durch die wunderschöne Markthalle spazieren. Ganz im Jugendstil gehalten und angrenzend ans neue Dorotheenviertel gehört es meiner Meinung nach zu den schönsten und auch fotogensten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Im Erdgeschoss könnt ihr hier frisches Obst, Gemüse, Fisch und regionale Spezialitäten kaufen. Im Obergeschoss geht es dann mit Haushaltswaren, Kleidung und vor allem Geschenken weiter. Hier gibt es sogar einen Friseur.

Adresse: Dorotheenstraße 4, 70173 Stuttgart

Pinit

Aussicht über Stuttgart: Santiago de Chile Platz

Ein toller Aussichtsspot in der Stadt ist der Santiago de Chile Platz. Ihr startet am Marienplatz mit der Zahnradbahn und habt damit auch gleich noch eine Sehenswürdigkeit abgedeckt. Die Bahn ist im Ticketpreis der  StuttCard und in den normalen Öffi-Tickets integriert. Ihr fahrt ein paar Minuten lang an den schönsten Häusern Stuttgarts vorbei und schon seid ihr oben am Santiago de Chile Platz angekommen. Mein Tipp: kommt hierher um den Sonnenuntergang zu fotografieren.

Pinit

Instagram Spot: Stadtbibliothek Stuttgart

Wer auf Instagram “Stuttgart” sucht, wird vor allem eines finden: viele Bilder der Stadtbibliothek Stuttgart. Diese ist nämlich sehr futuristisch und fotogen. Also eindeutig etwas, dass auf meine To-Do Liste gehört. Wer eine Fotogenehmigung hat, kann vor der regulären Öffnung kommen. Ansonsten darf man mit Smartphones immer fotografieren – natürlich ohne Blitz und ohne andere Besucher zu stören. Wir waren ganz früh da und konnten tolle Bilder machen – auch für Lisas Blog.

Adresse: Mailänder Platz 1, 70173 Stuttgart

Pinit

Mitten in der Stadt: Weingärten um Stuttgart

Das beste an Stuttgart? Die Weingärten, die die Stadt umrunden. Der einfachste Weg um als Tourist die schönen Weingärten zu entdecken: der Hop on Hop off Bus – dieser ist auch in der StuttCard inklusive! Ihr könnt dabei natürlich den tollen Ausblick auf Stuttgart selbst genießen, durch die Weinberge schlendern und bei den Weinbauern selbst Wein trinken und natürlich auch für Zuhause kaufen und mitnehmen! Das perfekte Mitbringsel aus Stuttgart.

Pinit

Shoppingtipps für Stuttgart und Umgebung

Was darf bei einem Mädls-Trip nicht fehlen? Ganz klar: ein ausgedehnter Shoppingtrip! Lisa ist ja auch Fashionbloggerin und hat wirklich ein Auge für ganz besondere Stücke. Ich bin da nicht ganz so mutig wie sie, aber beim Shoppen ergänzen wir uns deswegen perfekt. Was und wo wir geshoppt haben, könnt ihr hier nachlesen!

Shopping Queens aufgepasst: Outletcity Metzingen

Wenn ihr schon in Stuttgart seid, liegt es nahe auch in die Outletcity Metzingen zu fahren. Prada, Burberry, Tods, Pandora, Ted Baker und viele andere Marken haben dort richtig große Shops mit sehr großer Auswahl. Einmal hier müsst ihr unbedingt in den Hugo Boss Laden, den dieser ist eine Institution. Ohne Hugo Boss würde es die Outletcity vielleicht gar nicht geben, denn sie waren die ersten, die schon 1970 hier mit einem Fabrikverkauf starteten. 1997 entstand dann genau hier das erste Factory Outlet Center Deutschlands.

Wer schon mal in einem anderen Outletcenter war, wird schnell merken: die Outletcity Metzingen ist etwas ganz anderes. Insgesamt haben hier um die 90 Marken ihre Läden in der ganzen Stadt verteilt. Dazwischen kann man Shoppingpausen bei Marché, Olio e Pane oder der Almresi machen und kurz die Füsse ausruhen und sich das ein oder andere Teil nochmal durch den Kopf gehen lassen.

Ich hatte das dringend nötig, denn ich konnte mich bei der Auswahl und Größe gar nicht entscheiden. Ich ging mit einem Vorsatz in die Outletcity: “Ich muss mich in ein Teil “schockverlieben”, dann weiß ich, dass es das richtige ist. Schlussendlich habe ich mir dann einen kleinen Traum bei Prada erfüllt und mir meine erste richtige Designertasche gekauft. Und on top noch ein kleines schwarzes Kleid bei Sandro, denn mit sowas ist man nie overdressed oder underdressed – wenn man auf die Meinung von Karl Lagerfeld vertraut. Den gibt es in der Outletcity Metzingen übrigens auch!

Mein Tipp: kommt an einem Mittwoch! Dort ist dann nämlich Wednesday Finest und viele Marken schlagen auf den Outletpreis nochmal tolle Rabatte!

Pinit
Pinit
Pinit
Pinit

Und für alle, die nicht alle Shops an einem Tag schaffen habe ich eine Hotel-Empfehlung: das Hotel Schwanen, mitten in der Altstadt Metzingen und nur 3 Minuten von den ersten Outletshops entfernt. Hier hat sogar schon Lewis Hamilton übernachtet, gemeinsam mit vielen anderen Promis, die man auf der “Wall of Fame” sehen kann. Die Zimmer sind sehr gemütlich und süß eingerichtet. Preislich fangen die Zimmer hier bei 105 Euro/Nacht an.

Hotel Schwanen: Bei der Martinskirche 10, 72555 Metzingen

Pinit
Pinit
Pinit
Shopping in Stuttgart: Perfekt für alle Vintage-Lover

Vielleicht sollte ich mal eine Bewerbung bei Shopping Queen in Betracht ziehen. Denn nach unseren zwei Tagen in der Outletcity Metzingen, habe ich gedacht: jetzt habe ich aber wirklich genug eingekauft. Ich wusste aber noch nicht, wie viele tolle Vintageshops es in Stuttgart gibt! Meine liebsten drei sind sogar alle in einer Straße nacheinander – also ab in die Tübingerstraße!

Secondhand Boutique Stuttgart – Die Schöpfung

Die Second Hand Boutique ist mein Favorit unter den dreien, denn ich wurde sofort fündig. Ich habe eine dunkelgrüne Tasche gefunden, perfekt für den Herbst und groß genug für meine Kamera. Leider kann man hier nicht mit Karte zahlen, sondern nur bar. Am Marienplatz gibt es aber eine Bank mit EC-Automaten.

Adresse: Tübinger Str. 97, 70178 Stuttgart

Pinit

Second Dreams

Der Vintageladen Second Dreams hat wahrscheinlich die größte Auswahl an Kleidung, Schuhen und es gibt auch eine gr0ße Männerabteilung! Hier habe ich etwas ganz besonderes entdeckt: Chiara Ferragni Schuhe! Wer kennt sie noch, die glitzernden Schuhe mit den Augen? Leider war das Paar in Größe 36 und damit für mich leider viel zu klein.

Adresse: Tübinger Str. 70, 70178 Stuttgart

Pinit
Pinit

Vintage Markt

Und dann gibt es noch den Vintage Markt. Hier findet ihr besonders viele Jeans – vor allem die Levis 501 habe ich besonders oft gesehen. Auch dieser Laden ist sehr hübsch gestaltet und hat eine besonders große Auswahl. Um in den Laden zu kommen, müsst ihr übrigens durch den hübschen Innenhof – von der Tübinger Straße erkennt ihr den Eingang an den vielen Lichterketten im Hof!

Adresse: Tübinger Str. 74, 70178 Stuttgart

Pinit
Pinit
Pinit

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

No Comments Yet.

Previous
Heimweh: 10 Tipps für alle, die gerade nicht in der Heimat sind
Stuttgart: meine persönlichen Tipps, Hidden Gems & Shoppingtipps